Magazin 2005

Jeweils am dritten Mittwoch eines Monats, zeitweilig am vierten und zuweilen auch am fünften bringen wir eine Magazin-Sendung. Hier dokumentieren wir die Inhalte der Sendungen.
 

  • Mittwoch, 30. November 2005, 19 bis 21 Uhr
     
    Studiogespräch mit der Architektin Karin Gerhardt über den Energiepass, der ab 4. Januar 2006 bei Verkauf oder Vermietung vom Eigentümer auf Verlangen vorzulegen ist. Das Gespräch führte Norbert Büchner.
    Vorstellung des kroatischen Kollegen Milan Vujcic, der eine eigene Sendung auf Radio Darmstadt gestalten möchte.
     
     
  • Mittwoch, 23. November 2005, 20 bis 22 Uhr
     
    Studiogespräch mit Kandidatinnen und Kandidaten zu den Ausländerbeiratswahlen am 27. November 2005 in Darmstadt.
     
     
  • Mittwoch, 16. November 2005, 19 bis 21 Uhr
     
    mit dem 2. Vortrag der Ringvorlesung »Die europäische Stadt und ihre Umwelt«, mit einem Beitrag von Teodora Katzenmayer über Dämonen im bulgarischen Volksglauben und mit einem Beitrag von Sonya Raissi über nomadische Völker.
     
     
  • Mittwoch, 16. März 2005, 19 bis 21 Uhr
     
    Die Befreiung Darmstadts und der Region Starkenburg – eine Veranstaltung mit dem Historiker Dr. Heinrich Pingel-Rollmann im Hans-Böckler-Saal des DGB-Hauses, Rheinstraße 50 in Darmstadt.
     
     
  • Mittwoch, 16. Februar 2005, 19 bis 21 Uhr
     
    Jetzt gilt’s! Ohne Einspruch kein Anspruch – Walter Kuhl im Gespräch mit Brigitte Martin vom BUND über den geplanten Ausbau des Frankfurter Flughafens und Möglichkeiten, dagegen Einwendungen zu formulieren.
     
     
  • Mittwoch, 26. Januar 2005, 21 bis 22 Uhr
     
    Ein Bericht von Bianca Miglioretto von Radio Lora, dem Freien Radio in Zürich über den Feministischen Dialog im Vorfeld des Weltsozialforums in Porto Alegre. Teil 1 und Teil 2 können heruntergeladen werden vom Audioportal der Freien Radios www.freie-radios.net.
     
Ausschnitt aus dem Titelbild

Startseite

Sendeschema

Redaktionsstatut

 

Archiv

Magazin 2003
Magazin 2004
Magazin 2005

 

Impressum

     
  • Mittwoch, 19. Januar 2005
     
    Erich Mühsam – vergessen und doch gegenwärtig; eine Veranstaltung der VVN / BdA und der Darmstädter Geschichtswerkstatt mit dem Historiker Fritz Güde aus Achern.
     

 

Aktualisiert am 2. Dezember 2005.
 

[ Seitenanfang ]
 

Ausschnitt aus dem Titelbild