Projekt Campus Radio

Im Sommersemester 2002 haben Studierende des Fachbereichs Media an der Fachhochschule Darmstadt regelmäßig an zwei Tagen in der Woche eine zweistündige Magazinsendung bei Radio Darmstadt gestaltet und ausgestrahlt. Aufnehmende und betreuende Redaktion war die Redaktion »Alltag & Geschichte«.

 

Im Folgenden der Text, mit dem die Studierenden sich und die Kooperation vorgestellt haben; der Text wurde ins Internet eingestellt am 15. Mai 2002.

»Unter dem Thema Campus Dieburg Radio wird derzeit ein Pilotprojekt von Studierenden im Rahmen einer Lehrveranstaltung des Fachbereichs »Media« der Fachhochschule Darmstadt – Campus Dieburg durchgeführt. Ziel ist es, mit Radio Darmstadt (RadaR) eine enge Kooperation aufzubauen und dauerhaft zu installieren, in der ein von Studierenden selbst produziertes Radioprogramm konzipiert, entwickelt und über RadaR ausgestrahlt wird.

Gemeinsam mit Studierenden des Fachbereichs »Informatik« bauen sie in einem ergänzenden Projekt auf dem Campus Dieburg der Fachhochschule die technische Infrastruktur auf, um ein campus.radio zu betreiben. Damit soll das Programm in einem eigenen Studio produziert und über campus.radio publiziert werden.

Gemeinsam mit RadaR wird angestrebt, möglichst bald auch anderen einen Empfang über Internetradio zu ermöglichen und das Programm in Dieburger Raum auszustrahlen. Dazu unterstützt die Fachhochschule die Bemühungen von RadaR, Sendefrequenzen für den Dieburger Raum zu erhalten.

Bei Sendestart am 23. 5. 2002 wird das Programm allerdings nur über RadaR empfangbar sein. Hier kooperiert die Fachhochschule mit Radio Darmstadt, das im Ausgleich dafür den zukünftigen Sender in Dieburg mitnutzen soll.

Die Sendezeiten sind während des Semesters immer montags und donnerstags von 14 Uhr bis 16 Uhr. Sendestart ist am Donnerstag, 23. Mai 2002.«

Ausschnitt aus dem Titelbild

Startseite

Sendeschema

Redaktionsstatut

 

Archiv

Campus Radio

 

Impressum

Überarbeitet am27. August 2003.

[ Seitenanfang ]
 

Ausschnitt aus dem Titelbild